Anwälte

Anwälte gehören zu jener steuerlichen Sondergruppe, die Einkommens- und Umsatz-, aber keine Gewerbesteuer zahlen müssen. Beide werden aus mehreren verschiedenen Posten errechnet; zudem spielen die Rechtsform der Kanzlei, weitere Einkünfte und Mandanten aus dem Ausland eine Rolle. Um nach Ende des Geschäftsjahres alle nötigen Daten korrekt und übersichtlich parat zu haben, helfen wir Ihnen gern.

 

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • Unterstützung bei Gewinnermittlung
  • Branchenvergleich
  • Verbuchen von Anderkonten
  • zutreffende Erfassung von Gerichtskosten, Gebühren und verauslagten Kosten
  • Abrechnung von Dauermandaten
  • Debitorenbuchhaltung der Mandate